Profilbauglas - lichtdurchlässig,

aber nicht durchsichtig

Profilbauglas ist eine spezielle Form des Gussglases, das in Form von U-Profilen hergestellt wird. Sein statisch günstiger Querschnitt lassen Längen von bis zu sieben Metern ohne Quersprossen ohne Pfostenprofile realisieren. Profilglas ist lichtdurchlässig, aber nicht durchsichtig. Früher im Industriebau bevorzugt, heute immer häufiger in Fassadenkonstruktionen von beispielsweise Kustmuseen oder Sportstätten verbaut und findet mittlerweile selbst im Wohnungsbau Verwendung.

Die Glasfabrik Lamberts bietet mit Linit eine Reihe von Profilbaugläsern an, deren Oberflächen verschiedene Strukturen aufweisen.

Mehr Informationen und Beispiele, sowie Produktübericht und Prospekte finden Sie nachstehend:


Prospekt Firma Lamberts
lamberts_linit_u-glass.pdf
PDF-Dokument [4.6 MB]
Lamberts Projekte
projekte_de.pdf
PDF-Dokument [3.5 MB]
Lamberts Linit
produktprogramm.pdf
PDF-Dokument [379.8 KB]
Allg. bauaufsichtl. Zulassung
zulassung.pdf
PDF-Dokument [897.0 KB]